Die Thomas-Unternehmensgruppe:

Thomas GmbH & Co. Sitz- und Liegemöbel KG:
Der internationale Vertrieb der innovativen Weltmarke Lattoflex und des dazugehörigen Produktsortimentes wird heute von der Firma Thomas Sitz- und Liegemöbel kurz TSL, übernommen.
Ein hochprofessionelles Innen- und Außendienstteam betreut unser Fachhändlernetz sowie unsere Lizenznehmer bis weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bis hin nach China. Darüber hinaus wird derzeit zur Ergänzung des Fachhändler-Netzes ein eigenes Store-System aufgebaut mit Direktvertrieb an Standorten ohne Fachhändler, um eine flächendeckende Präsenz zu gewährleisten.
www.lattoflex.de

 

Thomas Hilfen für Körperbehinderte GmbH & Co. Medico KG:
Auf dieses Expertenwissen zum Thema Schlaf und Lagerung konnte auch das 1969 gegründete Unternehmen Thomashilfen für Körperbehinderte, kurz TH, zurückgreifen. So entstand, aus einem aufgrund familiärer Betroffenheit entwickeltem Interesse an Unterstützungsmöglichkeiten für behinderte Menschen, einer der größten deutschen Anbieter für Rehabilitationsprodukte.
Nach den Eigenfertigungen des Firmengründers für seine Frau folgte die Etablierung als Handelsgesellschaft. Derzeit fokussiert man sich auf die im Hause vorhandene Schlaf- und Lagerungsexpertise und nutzt diese für die Weiterentwicklung spezieller Systeme für Dekubituspatienten und Demenzkranke und anderen verwandten Krankheitsbildern.
Darüber hinaus liegt ein weiterer Schwerpunkt auf der Entwicklung von Mobilitätshilfen für behinderte Kinder. Insbesondere das Microstimulationsprinzip, kurz MiS, bestimmt die innovativen Produkte von Thomashilfen und führt zu sehr dynamischen Entwicklungen und internationaler Reputation.
Das Thomashilfen-Team konzentriert sich auf den service- und beratungsintensiven professionellen Vertrieb der Produkte an Kostenträger, Institutionen, Alten- und Pflegeheime und betroffene Privatpersonen. Weiterhin betreut TH Exportpartner in verschiedenen Ländern.
www.thomashilfen.de

 

Thomas GmbH & Co. Technik + Innovation KG:
Produziert und nach Kundenwünschen weiterentwickelt werden die Produkte in der Firma Thomas Technik + Innovation, kurz TTI. Hier wurde 1995 die einzigartige und bis heute sehr erfolgreiche Multitorsionsfederung entwickelt, als Resultat der Schlafforschungsergebnisse, die die Abkehr vom traditionellen Holzlattenrost einläutete und sich in all unseren Produkten wiederfindet.
Die moderne Forschungs- und Entwicklungsabteilung setzt derzeit auch international neue Maßstäbe in der Kunststoffverarbeitung.
Durch ein einzigartiges Pultrusionsverfahren ist die Gruppe in der Lage nicht nur hochwertige Materialien sondern auch moderne Hochleistungswerkstoffe auf Basis nachwachsender Rohstoffe, wie Flachs, Hanf und Kohlestoffen herzustellen, die in den Produkten von TSL und TH verarbeitet werden.
Die so hergestellten Profile werden von TTI auch an externe Kunden vertrieben. TTI bedient mit der Thomas-Schlafexpertise auch namhafte Industriekunden. Unterfederungssysteme auf Basis des Lattoflex- System finden sich in LKW-Liegen und Wohnmobilen wieder.
Darüber hinaus schaffte TTI den Durchbruch in der Radiuspultrusion, die uns in die Lage versetzt gebogenen Profile anzubieten.
www.thomas-technik.de

 

TC Thomas Consulting GmbH:
Gesteuert werden die einzelnen Firmen der Gruppe von Thomas Consulting, kurz TC genannt. Hier sind alle Dienstleistungen und Expertisen für die Gruppe gebündelt. Neben einer EDV-Abteilung, die für die Systembetreuung und Weiterentwicklung verantwortlich ist, findet dort das Personalmanagement von der Gehaltsabrechnung bis zur Personalentwicklung statt, sowie das Rechnungswesen. Das prozessorientierte Controlling liefert über die Steuerungskennzahlen hinaus weitere strategische Impulse als Führungsunterstützung für die Gruppe.
www.thomas-consulting-gmbh.de

 

TCA Thomas Consulting Asia:
TCA, die die Handelsbeziehungen der Thomas Unternehmensgruppe betreut, stellt die in der Gruppe gewonnene Expertise auf dem asiatischen Markt auch externen Einzelpersonen und Firmen zur Verfügung, die auf dem asiatischen Markt Produkte verkaufen wollen oder nach neuen Produkten und Ideen Ausschau halten oder Handelsbeziehungen aufbauen möchten.
www.tc-asia.com

 

Thomashilfen North America (ehemals Exomotion):
Die US-Amerikanische Firma Exomotion ist das jüngste Mitglied in der Thomas-Unternehmensgruppe. 2009 entschloss man sich bei Thomashilfen, den ehemaligen Export-Partner zu übernehmen und damit ein weiteres Standbein insbesondere im US-amerikanischen Markt zu haben. Nach einer Umfirmierung in 2011 wurde aus Exomotion Thomashilfen North America.
www.thomashilfen.us

 

Impressum
(c) 2012 Thomas Unternehmensgruppe