Fachkraft für Lagerlogistik:

In der Thomas-Unternehmensgruppe wird die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik angeboten. Das Aufgabengebiet der Fachkraft Lagerlogistik ist sehr vielseitig. Fachkräfte für Lagerlogistik nehmen Waren aller Art an und prüfen anhand der Begleitpapiere die Menge und die Beschaffenheit. Sie organisieren die Entladung, sortieren die Güter und lagern sie fachgerecht ein. Im Warenausgang planen sie Auslieferungstouren und ermitteln die günstigste Versandart. Außerdem stellen Fachkräfte für Lagerlogistik Lieferungen zusammen, verpacken die Ware und erstellen die Begleitpapiere, die für den Versand notwendig sind. Das Beladen der LKWs oder Container gehört ebenfalls zu ihren Aufgaben. Sie erkunden Warenbezugsquellen, erarbeiten Angebotsvergleiche und bestellen Waren. Das erarbeiten von Lagerkennziffern, Inventurarbeiten fällt ebenfalls in den Tätigkeitsbereich einer Fachkraft für Lagerlogistik.

Die Ausbildung dauert drei Jahre. Wie auch in anderen Ausbildungsberufen, besteht die Möglichkeit, die Ausbildung um ein halbes Jahr zu verkürzen. Die Berufsschule befindet sich in Cadenberge. Ein Erreichen mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist je nach Wohnort nicht ganz leicht, aber es haben sich immer Fahrgemeinschaften ergeben. Die Berufsschule wird im ersten Ausbildungsjahr noch an zwei Tagen in der Woche besucht. In den beiden darauffolgenden Ausbildungsjahren nur noch einmal wöchentlich. Der Berufsschulunterricht besteht neben den allgemeinbildenden Fächern aus berufsspezifischen Lernfeldern wie „Prozesse der Lagerlogistik“ (Annahme und Lagerung von Gütern, Kommissionierung und Verpackung, Versand) oder „Rationeller und qualitätssichernder Güterumschlag“ (Einsatz von Arbeitsmitteln, Erfassung und Dokumentation des Güterumschlages, Lager- und Transportorganisation, Arbeitsabläufe).

Der praktische Teil der Ausbildung in der Unternehmensgruppe findet in verschiedenen Abteilungen statt, wie Wareneingang, Lager, Logistik, Versand, aber auch Buchhaltung, Einkauf Produktion und dem Azubi Lernbüro.

Für die Ausbildung, wäre es von Vorteil wenn, man ein ausgeprägtes Organisationstalent besitzt sowie Gewissenhaftigkeit.


Impressum
(c) 2012 Thomas Unternehmensgruppe